Gruppenfoto Lehrerkonzert 2018
Klamu Konzert 2015
Klamu Panflöte
Klamu Storebode
Flötenevent 2016_2
 
 
Gruppenfoto Lehrerkonzert 2018
Gruppenfoto Lehrerkonzert 2018
Beschreibung Banner
1
Klamu Konzert 2015
Klamu Konzert 2015
Beschreibung Banner
2
Klamu Panflöte
Klamu Panflöte
Beschreibung Banner
3
Klamu Storebode
Klamu Storebode
Beschreibung Banner
4
Flötenevent 2016_2
Flötenevent 2016_2
Beschreibung Banner
5
Panflöte

Panflöte

23.08.2017

Panflöte

-

Panflöte

Die Panflöte ist aus 15 bis 25 Rohren fest zusammengebaut und hat keinerlei mechanische Einrichtungen wie Klappen oder Ventile. Der Ton wird durch Atem und Lippen des Bläsers erzeugt, geformt und verändert. Weil das Instrument so einfach gebaut ist, ist es auch nicht teuer (mieten auch möglich).

Da selbst im Fachhandel viele schlechte Instrumente angeboten werden, sollte für den Kauf immer eine Fachperson beigezogen werden.


Körperliche und persönliche Eignung

Der Unterricht kann problemlos mit acht Jahren beginnen. Weil beim Panflötenspiel die Richtigkeit des Gespielten ausschliesslich durch das Gehör kontrolliert werden kann, wird dabei das Tonhöhen- und Intervallgehör bestens geschult.

Freude am Experiment, an der Improvisation und Mut zum Selbersuchen entsprechen dem Instrument mehr als die Fähigkeit, Gegebenes "brav" auszuführen. Die Panflöte ist ein ideales Instrument, auch als Erwachsener den Mut zum aktiven Musizieren zu finden.


Aussichten

Die Panflöte kann sehr vielseitig und in jeder Stilrichtung eingesetzt werden. Solistisch, wie auch in Ensembles, kann man mit ihr das Publikum verzaubern.


 Wird von folgenden Lehrpersonen unterrichtet:


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen