Gruppenfoto Lehrerkonzert 2018
Klamu Konzert 2015
Klamu Panflöte
Klamu Storebode
Flötenevent 2016_2
 
 
Gruppenfoto Lehrerkonzert 2018
Gruppenfoto Lehrerkonzert 2018
Beschreibung Banner
1
Klamu Konzert 2015
Klamu Konzert 2015
Beschreibung Banner
2
Klamu Panflöte
Klamu Panflöte
Beschreibung Banner
3
Klamu Storebode
Klamu Storebode
Beschreibung Banner
4
Flötenevent 2016_2
Flötenevent 2016_2
Beschreibung Banner
5
Klarinette

Klarinette

23.08.2017

Klarinette

-

Klarinette

Die Klarinette ist ein junges Instrument. In der Barockzeit, um 1700, wurde das Chalumeau zur Klarinette weiterentwickelt.

Zur Tonerzeugung wird ein einfaches Bambusrohrblatt auf dem Mundstück befestigt. Beim Blasen bringt der Luftstrom des Spielers das Rohrblatt zum Vibrieren. Dies setzt die Luftsäule des Instrumentes in Bewegung und bringt damit das Instrument zum Klingen.


Körperliche und persönliche Eignung

Den meisten Kindern fällt es leicht, der Klarinette einen Ton zu entlocken. Starke Vorderzähne sind von Vorteil. Die Spielposition (mit den Händen klar sichtbar vor dem Körper) ist bequem und natürlich. Mit der richtigen Blastechnik bekommen auch kleine Kinder schnell einen erstaunlich grossen Ton. Das Erlernen der B-Klarinette - was im Blasorchester gespielt wird - ist ab 9-10 Jahren empfohlen, sobald die Finger gross genug sind, alle Klappen zu erreichen. Wer früher beginnen will, kann ab der
1. Primarklasse mit der blockflötenähnlichen Tigerente-Klarinette die Grundlagen spielerisch erlernen und nachher auf eine C-Klarinette umsteigen. Schnell lernende Kinder freuen sich über die anfänglich raschen Fortschritte.


Aussichten

Die Verwendungsmöglichkeiten der Klarinette sind vielseitig. Das Instrument wird in fast allen Musikgattungen eingesetzt, so in der klassischen Musik (Sinfonieorchester, Kammermusik), in der Volksmusik (Ländlerkapelle, Klezmer etc.) und auch im Jazz. Wer das Zusammenspiel geniessen will, kann bei den M&M's mitspielen und später in die Jugendmusik oder ins Klarinettenensemble umsteigen.

         

 Wird von folgenden Lehrpersonen unterrichtet:


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen